Weihnachtspaketaktion

Jährlich organisieren wir eine Sammlung für die Weihnachtspaketaktion. Es ist ein Projekt von "Hilfe die ankommt" des Bundes Evangelikaler Gemeinden Österreichs. Damit soll armen Menschen und Waisenkindern in Osteuropa eine Freude bereitet werden.

Kinder: stabile Schuhschachtel mit zwei bis drei Kilogramm Inhalt - Süßigkeiten, Spielzeug, Schreibzeug, Hygieneartikel, Bekleidung.  beschriften (Alter, Mädchen, Junge). Für Erwachsene: stabile Kartonschachtel mit fünf bis sechs Kilogramm Inhalt – Lebensmittel, Hygieneartikel, Schreibzeug, Bekleidung.

Der Karton soll in Weihnachtspapier eingepackt werden und beschriftet (Mädchen oder Junge, Alter bzw. Mann oder Frau. Das Paket soll max. 50% Bekleidung beinhalten. Bitte keine Familienpakete. Aus zolltechnischen Gründen kein Fleisch, keine Medikamente, kein Alkohol und keine abgelaufenen Waren. Der Transportbeitrag pro Paket beträgt 3,50 Euro.

Die Paketabgabe wird immer im November des jeweiligen Jahres bekannt gegeben.

 

Hilfsgütersammlung für die Ukraine

In regelmäßigen Abständen, sammeln wir Hilfsgüter für die Ukraine.
Es werden damit kinderreiche Familien, Kinderheime, Behinderten- und Altenheime, die in großer Armut leben, versorgt.
Wir machen das in Zusammenarbeit mit dem Missionswerk FriedensBote.

 

Unterstütze Projekte

Als Evangelikale Freikirche Imst unterstützen wir mit Gebet, Finanzen oder praktischem Einsatz besondere Projekte und Initiativen.

Ehepaar Tlustos

www.hilfedieankommt.at/inhalt/projekte/ausland/care-of-creation.html

www.careofcreation.net/about/team/alice-and-martin-tlustos/

 

Gemeinde-Zehnter

Jeden Monat geben wir als Gemeinde von allen Einnahmen und Spenden, die wir bekommen, 10% an verbundene Werke und Projekte weltweit und unterstützen, dass Menschen in armen Verhältnissen geholfen und die gute Nachricht von Jesus verkündigt wird.

Unterkategorien