Kinder im Gottesdienst

Zur Kirche im Novum gehören jung und alt! Damit sich auch die Kinder unter uns wohlfühlen, bieten wir im Gottesdienst einen Kindergottesdienst in drei altersgerechten Gruppen an! Gott liebt Kinder und Glaube macht Spaß – das wollen wir unseren Kindern hier vermitteln.

Unsere Kindergottesdienste finden alle in den Räumen des Novums statt und werden von unseren geschulten und ehrenamtlichen Mitarbeitern liebevoll und kindgerecht gestaltet.

Wir starten gemeinsam mit den Erwachsenen den Gottesdienst und normalerweise nach einer Zeit in der wir Gott mit Liedern anbeten, gehen die Kinder in ihre Gruppen!

Durch einen großen Flachbildschirm mit Tonübertragung ist es möglich für Eltern, die noch bei ihren kleineren Kinder bleiben müssen/wollen den Gottesdienst mitzuerleben.

Zur Kinderbetreuung im Gottesdienst:

1. Schneggelegruppe (0-3 Jahre)
Wir machen die Erfahrung, dass schon Kleinkinder Freude am Kindergottesdienst haben und wir sind davon überzeugt, dass sie auch schon in diesem Alter einiges über Gott verstehen können. Im Rahmen des „Von Anfang an“-Programms (ca. 15 min.), welches aus altersgerechten Liedern und Geschichten besteht, entdecken wir gemeinsam mit unseren Kleinen Gottes Liebe zu allen Menschen. Nach dem gemeinsamen Programm ist freies Spielen angesagt, während die Mamas und Papas gemütlich über den Bildschirm den Gottesdienst verfolgen können.
2. Murmelegruppe (4-7 Jahre)
In der Murmelegruppe wird der Kindergottesdienst ohne Begleitung der Eltern gefeiert. Das Programm ist abwechslungsreich und besteht aus einer biblischen Geschichte, Bastelangebot, Spielen etc.

3. Kids-Treff (8-12 Jahre)
Im Kids-Treff wird der Kindergottesdienst natürlich auch ohne Begleitung der Eltern gefeiert. Das Programm ist für die abwechslungsreich und besteht aus einer biblischen Geschichte, Bastelangebot, Spielen etc.